„Wir können die Windrichtung nicht ändern,
aber die Segel richtig setzen.”

 

 

  Methoden

 

  • Gespräche nach dem systemischen Ansatz:
    verschiedenste lösungs orientierte Fragestellungen, Aufzeigen neuer Perspektiven, Bewusstmachen von inneren Blockaden, …
  • System. Aufstellungsarbeit im Einzelsetting und in der Gruppe:
    z.B. Familien- und Strukturaufstellung (zur Klärung von Familienfragen,
    zur Entscheidungsfindung, zum Lösen von übernommenen Mustern, ...), Familienbrett, Arbeit mit Symbolen aus der Natur
  • Arbeiten mit dem Körper (Psychosomatik):
    auf die Stimme des Körpers/Unbewussten hören, z.B. durch Trancen
  • Traumarbeit
  • Rituale:
    gemeinsame Gestaltung von Ritualen, z.B. zum Loslassen, als Neubeginn, …

  • u. v. m.

Lebens- und Sozialberatung öffnet Wege zu den Lösungen,
die schon immer in uns waren.